Kiesbergstr. 80           49809 Lingen (Ems)                 tel 0591 916820       fax 0591 9168210   

Alles Gute für 2020...

Die Weihnachtszeit, aber auch der Start in das neue Jahr ist die Zeit der Besinnlichkeit und der Vorfreude. Aber auch die Zeit, in der es noch einmal richtig stressig werden kann. Arbeiten werden geschrieben, denn das Halbjahreszeugnis ist zum Greifen nah. Manchmal läuft es auch gerade in dieser Zeit nicht so rund und es gab Ärger, oder eine Arbeit zurück, die nicht so gut gelungen ist. Dann ein offenes Ohr, oder jemanden zu finden, der hilft, in welcher Form auch immer, ist Gold wert. Zusätzlich gibt es die vielen kleinen Helferlein, die unsere Schule zu Weihnachten immer so schön schmücken, die Spiele und Beschäftigungen anbieten, wenn es mal zu etwas freier Zeit im stressigen Schulalltag kommen sollte, die Schule sauber halten usw...

Einfach mal Danke sagen wäre doch angebracht…..fragt sich nur wie, bei ca. 80 Leuten???? Nicht lange überlegen, einfach machen, dachte sich die Pappmaché AG von Frau Hartmann. Auch hier gab es tolle Helferlein: die Klasse 10a von Frau Dorß und der Technik-Kurs von Frau Smutny.

Gesagt getan: Es wurden Gläser gesammelt, gebastelt und gewerkelt. Heraus kamen über 80 wunderbare kleine Geschenke, Grüße und gute Wünsche für das neue Jahr!

Danke für:

-      ein offenes Ohr!

-      eine helfende Hand!

-      ein aufmunterndes Wort!

-      eine tolle Begleitung, während der Schulzeit!

Frohe Weihnachten und einen guten Start in das Jahr 2020!

Text & Foto: N. Neißer

Allen Schülerinnen, Schülern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Besucherinnen und Besuchern der Friedensschule eine besinnliche Adventszeit!

Schon seit vielen Jahren wird man in der Vorweihnachtszeit beim Betreten der Friedensschule ganz automatisch in weihnachtliche Stimmung versetzt!

Nicht nur der riesige und sehr liebevoll gestaltete Tannenbaum, auch die weihnachtlich verzierte Pausenhalle tragen dazu bei, dass man in diesen Tagen noch lieber in die Schule kommt, als eh schon ;-)

Ein riesiges Dankeschön unserer "guten Seele" Susanne sowie der "Großfamilie" Barenkamp/Rammes!

Allen Schülerinnen, Schülern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Besucherinnen und Besuchern der Friedensschule eine besinnliche Adventszeit!

 

Information zum Brötchenverkauf

In einem Rundschreiben Mitte Dezember informierte Schulleiter Herr Kösters darüber, dass Frau und Herr Barenkamp den Brötchenverkauf nach den Weihnachtsferien einstellen werden.

Es wird so sein, dass bis zum Bezug des Neubaus und zur Eröffnung der dann neu entstandenen Mensa eine "hausinterne" Lösung gefunden werden muss, an der derzeit mit Nachdruck gearbeitet wird!

Wir appellieren daher an Euch liebe Schülerinnen und Schüler und an Sie, liebe Eltern, noch ein bisschen Geduld mitzubringen...

Eine zeitnahne Lösung wird im Interesse aller angestrebt!

Wer gestaltet die Rückseite für den Schülerplaner SJ 2019/20?

Wir suchen eine schöne Schülerarbeit für die Rückseite eures Planers. Ihr könnt Arbeiten aus dem Kunstunterricht einreichen, aber auch Bilder, die ihr zuhause gemalt, gezeichnet oder fotografiert habt.

Gesucht wird ein Kunstwerk, das sowohl für Ältere und Jüngere, für Mädchen und Jungen attraktiv ist. Es sollte im Din A 4 oder Din A 3 Format sein, egal ob Quer- oder Hochformat.

Das Bild soll in kräftigen Farben gestaltetet sein.

Bitte gebt das Bild bis zum 20.12.2018 bei Frau Maaß-Brüggemann ab. Eine Jury wird die zehn besten Arbeiten für die Endrunde bestimmen, aus denen das SV-Team das Siegerbild wählt.

Der Gewinner erhält als Preis einen Schulpulli, für den Einzug in die Endrunde der zehn ausgewählten Arbeiten gibt es einen Gutschein für den Schulkiosk.

Wir wünschen euch viel Erfolg und Spaß bei der Teilnahme am Wettbewerb!

 

Karte
Anrufen
Email